Impressum


Pareski.Net
Taubenbergweg 23a
53639 Königswinter





Tel: +49 (0) 2223- 29 58 30-0
Mobil: +49 (0) 175 - 20 65 423
Email:

Verantwortlich für den Inhalt: Alexander Pareski

Ust-ID: DE212279735

Datenschutz


Datenschutzerklärung, Stand: Mai 2018
Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln und wie wir mit ihnen umgehen.

Anwendungsbereich dieser Datenschutzbestimmungen
Diese Datenschutzbestimmungen gelten für alle Daten, die auf dieser Domain erfasst und verwendet werden. Durch Nutzung unserer Internetseiten erklären Sie sich mit der Erfassung und Nutzung ihrer Daten und Informationen gemäß diesen Datenschutzbestimmungen sowie mit den Nutzungsbedingungen unserer Internetseiten einverstanden.

Allgemeines
Wir erfassen auf unseren Internetseiten keinerlei personenbezogene Daten (z.B. Namen, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen), es sei denn, Sie haben uns solche Daten freiwillig zur Verfügung gestellt (z. B. durch Kontaktaufnahme).

Erhebung Nutzungsdaten
Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse und die Domain, von der aus der Zugriff erfolgt, Datum und Uhrzeit des Besuchs, die Website, die Sie bei uns besuchen sowie technische Informationen zum Besuch (http-Methode, http-Version, http-Statuscode, benutzter Browser). Diese Daten werden maximal 24 Monate gespeichert.

Speichern von Adress- und Kommunikationsdaten
Adressdaten und Kontaktdaten, die Sie uns im Zuge einer Angebotsanfrage oder eines Projekts zur Verfügung stellen, speichern wir in den Emailsystemen ab und halten diese bis auf Wiederruf vor.
Daten zur Abrechnung und Angebotserstellung (Firma, Adresse, Steuernummer usw.) halten wir mindestens für die Dauer der gesetzlichen und steuerrechtlichen Bestimmungen gespeichert.
Email Kommunikation speichern wir mindestens 10 Jahre.
Unser Anbieter für Email Kommunikation ist die Microsoft GmbH, deren Datenschutzrichtlinien können unter https://privacy.microsoft.com/de-de eingesehen werden

Übermittelte Kundendaten
Sollte im Zuge der Vertragserfüllung die Übermittlung von Datenbanken des Kunden notwendig sein, so werden diese in unseren Systemen nach Möglichkeit anonymisiert und umgehend nach der erfolgreichen Fertigstellung des Projekts gelöscht. Alle Systeme sind nach aktuellen Standards vor dem Zugriff unbefugter geschützt.

Weitergabe an Dritte
Wir geben keinerlei Daten an Dritte. Eine Ausnahme ist lediglich die Weitergabe von Informationen zur Wahrung unserer Rechte gegenüber dem Kunden. Beispielsweise in einem Mahnverfahren oder zur anwaltlichen Vertretung.
Eine Weitergabe an Behörden geschieht im rechtlich zulässigen Rahmen, soweit dies notwendig sein sollte.